Diät Tag 3 + 4

21.o1.2o16Heute ist Diät Tag 4 und ich fühle mich super. Mit dem Sport klappt es von Tag zu Tag immer besser. Natürlich fällt es mir immer noch schwer, aber ich denke mir dann immer das ich in einpaar Wochen/Monaten das erreicht habe was ich wollte Gestern gab es zum Essen gefülltes Putenfleisch mit Tomate Mozarella, Kartoffelpürree und Salat. Abends gab es dann nochmal Mandarinen.Ich bekomme es nicht immer hin Frühstück, Mittag und Abendbrot zu essen, daher esse ich immer nur ein max zwei Gänge und davon auch nicht zu viel. Heute gab es zum Frühstück zwei Scheiben Sonnenblumenbrot mit Hähnchen und Tomate und Gurke drauf. Abends gibts dann wieder nur ein Süppchen Einen Tipp kann ich euch geben, wenn ihr euch zwingen wollt mehr zu trinken, dann trinkt aus einem Glas Funktioniert super. Ich schaffe es mittlerweile schon 1 ganze Flasche leer zu machen. Ich weiß normalerweise sollte man mindestens 3 l trinken, aber ich bin schon stolz auf eine 1,5 l Flasche Früher habe ich so eine Flasche in 2 Tagen erst leer gemacht. Also finde ich es echt super und bin stolz auf mich!Heute habe ich mich mal auf die Waage gestellt. Habe schon 1,3kg abgenommen Ich weiß, nicht mega viel und alles wahrscheinlich nur Wasser aber ich bin sehr stolz auf mich! Mein Schatz hat mich gestern in den Arm genommen und mir auch gesagt wie stolz er auf mich ist! Das bedeutet mir verdammt viel und spornt mich auch an weiter zu machen. Klar habe ich sehr oft Lust auf Schokolade, aber ich möchte sie jetzt erstmal ganz weg lassen. Zumindest für die erste Zeit und dann mal ab und zu vielleicht mal ein Stückchen naschen Ich hoffe das ich das Wochenende auch gut überstehe mit dem Sport und dem essen Wenn mein Schatz nämlich zu Hause ist fällt das alles immer bisschen schwer, aber ich werde mein bestes geben Ich werde meinen Blog am Montag weiter führen, da ich die wenige freie Zeit mit meinem Schatz genießen möchte

21.1.16 14:15, kommentieren

Werbung


Diät Tag 1 + 2

Meine Diät hat gestern schon begonnen, aber ich bin heute erst auf die Idee gekommen alles auf zu schreiben. Wie ich mich fühle, wie es mir geht und wie meine Fortschritte sind. Mein erster Tag war schon etwas komisch für mich.Ich habe morgens meine Sport Übungen gemacht, die waren ziemlich anstrengend :D Ich bin jetzt kein Marathon gelaufen oder so, aber ich will jetzt einfach langsam anfangen. Haben einpaar Übungen die ich mache, die wiederhole ich dann immer 10 mal. Danach bin ich total platt :DIch bin normalerweise ein totaler Sportmuffel, und es fällt mir auch echt schwer,denn ich habe sonst garnichts mit Sport zu tun! Bin faul, richtig faul! Wahrscheinlich der faulste Mensch der Welt :DAber für mich sind es eben kleine Erfolge, auch wenn andere sagen, dass es eh nichts bringt wenn man nur so einpaar Übungen macht. Mir bringt es etwas, denn ich möchte mich langsam steigern, da ich wirklich garnichts damit am Hut habe. Zum Frühstück habe ich gestern morgen gegen 8 Uhr zwei Scheiben Brot gegessen. Zum Mittag gab es dann eine PIZZA :D Ich weiß, das passt eigentlich garnicht zu einer Diät, aber ich muss mir einfach erstmal kleine Ziele setzen, damit ich und mein Körper sich dran gewöhnen. Die Pizza gabs gegen 14 Uhr. Als mein Freund dann von der Arbeit kam musste er auch was essen, und das ist mein größtes Problem Er kommt meistens nach 18 Uhr und ich möchte jetzt nicht mehr nach 18 Uhr essen! Mir ist es verdammt schwer gefallen Wir waren noch einkaufen und dann meinte ich zu ihm, lass uns zum MC´s fahren :DSuper oder? :D :D :DEr hat dann nein gesagt und ich war kurz am zweifeln,aber ich habe es durch gehalten! Ich bin stark geblieben und das macht mich so unglaublich stolz Als er dann sein Abendessen gegessen hat, habe ich mir eine Banane und Mandarinen genommen Es war zwar auch nach 18 uhr aber es wahr wenigstens nicht fettiges etc. Bin wirklich stolz auf mich!Der zweite Tag heute war bis jetzt auch ganz ok. Habe meine Sportübungen erledigt Obwohl ich heute mit extremen Kopfschmerzen aufgestanden bin, aber ich wollte es durch ziehen und ich habe es geschafft Zum "Frühstück" habe es dann ein Ciabatta Baguette. Dadurch das es etwas größer war wird es nachher nur noch eine Suppe geben und Obst

19.1.16 15:00, kommentieren